Ticker

So gut ist TV-Werbung: Die wichtigsten TV-Spots aus drei Jahrzehnten 18.11.2013

Die wichtigsten TV-Werbespots aus 35 Jahren: Das US-Fachblatt "Adweek" hat zu seinem 35. Jubilum eine Zeitreise zusammengestellt, die einen exzellenten berblick verschafft ber die Trends, Erzhlweisen und Werbestile der vergangenen drei Jahrzehnte in der Fernsehwerbung. Mehr...
wuv-online

Fernsehwerbung legt im Oktober um ber 6 Prozent zu 14.11.2013

Der Werbemarkt zieht wieder an: Im Oktober stiegen die gesamten Brutto-Werbeinvestitionen nach Nielsen im Vergleich zum Vorjahresmonat um 3,7 Prozent an. Mit einem Plus von 6,1 Prozent war die TV-Werbung der grte Gewinner. Die Werbung im Internet legte um 1,8 Prozent zu. Mehr...
Meedia.de

Werbespots beeinflussen Onlineverhalten 06.11.2013

Immer mehr E-Commerce-Unternehmen setzen Fernsehwerbung ein. Nach einer Studie des Media-Research-Unternehmens XAD stammen inzwischen 14 Prozent aller Werbespots im deutschen Fernsehen aus dem E-Commerce-Bereich. Der Grund: Die positiven Abstrahleffekte von TV-Spots auf das Onlineverhalten seien mittlerweile unbestritten, so das Fazit der Untersuchung. Mehr...
HORIZONT.Net

TV-Werbung gewinnt Marktanteile im Werbemarkt 14.10.2013

Nach einer aktuellen Marktprognose des VPRT wird die Fernsehwerbung in diesem Jahr um 1,1 Prozent auf rund 4,1 Milliarden Euro wachsen. Insgesamt wrde TV damit in einem voraussichtlich leicht schrumpfenden Werbemarkt Marktanteile dazu gewinnen. Der Bereich Pay-TV und Paid-Video-On-Demand wird der Prognose zufolge um 11,5 Prozent zulegen. Mehr...
wuv-online 

"Das Fernsehen profitiert am strkesten vom Aufwind im Werbemarkt" 30.09.2013

Whrend fr den gesamten deutschen Werbemarkt in 2013 noch ein Minus von 1,5 Prozent prognostiziert wird, sieht der aktuelle "Advertising Expenditure Forecast" der Agentur Zenith Optimedia fr TV ein Netto-Wachstum in Hhe von 2,6 Prozent voraus. Das Fernsehen werde am strksten davon profitieren, heit es, dass Werbungtreibende bislang zurckgehaltene Budgets freigeben und in Marken- und Imagewerbung investieren. Mehr...
wuv-online

TV war wichtigste Informationsquelle beim Bundestagswahlkampf 29.09.2013

Zur Bundestagswahl war das Fernsehen die mit Abstand wichtigste Informationsquelle fr die Whler: 66 Prozent der Bundesbrger informierten sich nach einer reprsentativen ARD/ZDF-Studie aus dem Fernsehen, 38 Prozent via Tageszeitungen, 23 Prozent ber das Internet. Mehr...
presseportal.de