Ticker

Netflix wird zustzlich zum klassischen TV genutzt 30.07.2013

Die amerikanische Video-on-Demand-Plattform Netflix ist fr seine Nutzer kein Ersatz fr das klassische Fernsehen. Die Abonnenten von Netflix schauen nicht weniger fern als Nicht-Abonnenten - obwohl zunehmend auch ambitionierte Eigenproduktionen wie "House of Cards" angeboten werden. Gleichwohl wird Netflix, so eine  neue Studie von TiVo's, zustzlich zu TV genutzt. Mehr...
cnet.com

TV-Werbung in UK wchst um knapp 6 Prozent 11.07.2013

Die Werbeinvestitionen in Grobritannien sind im 1. Quartal 2013 um insgesamt 2,4 Prozent gewachsen. Nach Angaben der Werbeverbandes Advertising Association (AA) erhhten sich die Werbeeinnahmen der TV-Sender um 5,6 Prozent, whrend die Print-Werbung im gleichen Zeitraum um 11,6 Prozent zurck ging. Mehr...
Guardian-online

Ohne Fernsehen steht der Fuball im Abseits 09.07.2013

Ein nicht ganz berraschende Ergebnis: TV ist fr 95 Prozent der deutschen Fuballfans nach einer Analyse des Beratungsunternehmens Repucom das mit Abstand wichtigstes Medium, gefolgt von den Tageszeitungen, dem Internet und Hrfunk auf Platz 4. Mehr...
HORIZONT.NET

TV versorgt USA mit Nachrichten 09.07.2013

Das Fernsehen ist und bleibt fr die US-Amerikaner die wichtigste Nachrichtenquelle. So beziehen nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Gallup 55 Prozent der Amerikaner ihre News bevorzugt aus TV. Fr 21 Prozent ist das Internet die wichtigste News-Quelle, fr 9 Prozent ist es die Zeitung. Mehr...
paidcontent.org

Bewegtbild bewegt auch Nutzer von Newsportalen 08.07.2013

Auch fr Newsportale im Internet wird der Einsatz von Bewegtbild immer wichtiger: Fr 52 Prozent der Nutzer gehren Videos mittlerweile zum unverzichtbaren Bestandteil einer Nachrichtenseite, so das zentrale Ergebnis einer gemeinsamen Studie der Nachrichtenagentur AP, der Unternehmensberatungsfirma Deloitte und der GfK. Mehr...
wuv-online

Social Media hat steigenden Einfluss auf das Fernsehverhalten 23.05.2013

Die Mglichkeit, zustzliche und aktuelle Informationen ber TV-Sendungen zu bekommen, ist das entscheidende Motiv bei der Nutzung des Second Screens. Nach einer neuen internationalen Studie von Viacom hat die Social Media-Nutzung grundstzlich einen stark wachsenden Einfluss auf das TV-Verhalten der Zuschauer. Mehr...
wuv-online

News 19 bis 24 von 86